Die NSA kam VW auf die Schliche

Die NSA hat die verräterischen Mails bei VW abgesaugt und der US-Umweltbehörde durchgestochen. Mit äußerst schmerzhaften Folgen für den deutschen Autobauer – Nein, ich habe keine Beleg dafür, aber es kann doch wirklich so passiert sein! Weshalb spekuliert die Qualitäts-Journaille nicht über diese naheliegende Verschwörungstheorie? Sie wird es nicht tun, denn dann wäre der VW-Skandal nicht dem Zufall geschuldet, sondern eine gezielte Aktion. Aber Freunde bespitzeln sich nicht gegenseitig, sammeln auch kein Kompromat übereinander und setzen es erst gar nicht gegen den anderen ein, sondern halten zusammen Händchen und singen gemeinsam Lieder über den Weltfrieden. Tra la la la …

23. September 2015 von stillewasser
Kategorien: Wirtschaft | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Pingback: BND ließ NSA die deutsche Wirtschaft ausspionieren | einspruch!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


*